Das Jahrestraining 2017/2018:
Inputs zum Modul 1: Lebensvision und Standortbestimmung
Bewusstsein – Seelenkraft – Ausrichtung

Den Kontakt und die Verbindung zur eigenen Seele. Zum eigenen Zugang der Seelenkraft, der Ursprungskraft. Wir Menschen sind geistige Wesen, die in einem Körper eine irdische Erfahrung machen.
Etwas grundlegendes hat sich in den letzten Jahren auf dem ganzen Planeten Erde verändert. Alles wird schneller, alles wird dringlicher.

Wir werden aufgefordert klarerer zu werden, Entscheidungen zu treffen – das Leben bringt oft unerwartete Schicksalsschläge – es ist die Aufforderung, unsere Seele mit der Erde zu verbinden, mit unserem Menschsein.

Ganz konkret – wenn du als Mensch nicht mit deiner Seele verbunden bist, dann lebst du nicht. Du funktionierst. Du bewegst dich zwar in deinem Körper, dein Herz schlägt, du gehst deiner Arbeit nach, du erledigst alles was deine Familie braucht, aber du fühlst dich leer, du fühlst, dass dich das nicht erfüllt und du nicht zufrieden bist. Dein Verstand, dein Kopfwissen hat Regie übernommen über dein Leben.

Während der Konzeption des neuen Shima Jahrestrainings ist uns bewusst geworden wie wir diesen Weg, deinen Seelenweg miteinbeziehen können und gleichzeitig deine Themen im Alltag wie Beziehung, Partnerschaft, Beruf verbinden.

Den konkreten Bezug auf Erfahrungen vom Alltag sind wichtig, jedoch der grundlegendste Baustein für deine Verbindung zu deinem erfüllten Leben ist dein Seelenplan.

Warum bist du hier auf der Erde? Was ist deine Begabung? Deine Talente?
Was schlummert in dir und möchte geweckt werden?
Wo in deinem jetzigen Alltag lebst du deine Urspungskraft und wo kannst du sie aktivieren?

Denn wenn du deinen Seelenplan kennst und weißt warum du hier bist, werden sich einige Dinge in deinem Leben wie von alleine verändern. Es ist nicht mehr der Kopf, der die Regie hat, sondern es ist ein tiefes inneres Erinnern und Wissen, welches dich führt in deinem Leben. In welcher Beziehung du glücklich bist, welchen Tätigkeiten du nachgehen willst, wie dein Freundeskreis, dein Arbeitsplatz, dein Wohnort etc deinem Wunsch entspricht.

Wir leben in einer Zeit in der alles dringlicher geworden ist, so auch deine Entscheidung wie du dein Leben gestalten willst und ob du bereit bist dein Steuer an die Hand zu nehmen.

Denn wenn du dein Steuer an die Hand nimmst, wird dein Leben reicht beschenkt sein an Erfahrungen die dich tief berühren.

Das neue Jahrestraining setzt den Fokus bereits im 1. Modul auf diesen Seelenweg. Deinen eigenen Seelenweg erkennen. Wir haben Methoden, welche dir ermöglichen diesen zu erkennen und zu sehen.

Dieser wird als Fahrplan deines Lebens angeschaut und gleichzeitig wirst du diesen, deinen eigenen Fahrplan im gesamten Jahrestraining in allen Modulen miteinbeziehen. Dies gibt dir die Möglichkeit dich in Verbindung zu bringen mit deiner Seelenessenz und einem Leben das du zurzeit als Mensch lebst.

Dieser Weg ist die grösste Sehnsucht der Menschheit – die Verbindung von Geist-Körper und Seele. Wenn du dies verbinden lernst und ja sagst dazu, wird sich ein neuer Blickwinkel in deinem Leben einstellen. Du hast die Möglichkeit dein Leben aus einer Adlerperspektive zu sehen und geichzeitig präsent zu sein im Alltagsleben. Die Schönheit in deinem Leben zeigt sich dir.

Es ist unser Herzensanliegen Menschen auf diesem Weg zu begleiten, da wir aus eigener Erfahrung diesen Weg wissen, wie wichtig diese Integration ist.

Gerne sind wir da für Auskünfte und Anliegen für deine Teilnahme am Jahrestraining. Wenn du unsere Arbeit noch nicht kennst, gibt es verschiedene Möglichkeiten uns kennenzulernen. Sei dies an Abendgruppen oder via Telephon oder Coaching. Das Modul 1 kann als Einstieg separat gebucht werden. Danach sind alle Module in sich eine Einheit, was die Gruppendynamik stärkt und kräftigt und einen weiteren wichtigen Aspekt ist während dem Training. Denn es ist weit mehr als ein Training, wir betrachten es als eine Lebensschule, welche durch den Zusammenhalt der Gruppe gestärkt wird und gleichzeitig zwischen den Modulen die eigenen Erfahrungen im Alltag gemacht werden können und jeweils im nächsten Modul oder im Coaching zwischen den Modulen begleitet und unterstützt wird.

Wir freuen uns auf Menschen die diese Integration in ihrem Leben erleben und manifestieren möchten.

Herzlich, Patrick und Bettina

 

Kennst du unseren Newsletter?

Melde dich jetzt an und erhalte wertvolle Tipps, Inspirationen und aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen.

Danke! Bitte checke deine Inbox zur Bestätigung.